Die 1876 erbaute und 1988 wieder eröffnete Schule liegt an der Hauptstraße im Ortskern in der Nähe von Kirche und Ortschaftsverwaltung. Im Schulgebäude befinden sich 4 Klassenzimmer und ein Multifunktionsraum, der als Aula und Raum für die Kernzeitbetreuung genutzt wird. Dieser ehemalige Bühnenraum wurde 2006 mit großem Engagement der Eltern ausgebaut. 1997 wurde der Schulhof erweitert und mit festen und beweglichen Spielgeräten ausgestattet.

2006 wurde vom Schulträger ein "Schuppen" auf der Rückseite der Bushaltestelle gebaut, in dem zahlreichen Pausenspielgeräten und die Arbeitsgeräte der Garten-AG aufbewart werden.

2011, mit Gründung des Bildungshauses für 3-10jährige, dem "Aubenger Bildungshäusle", konnte die Außenanlage durch ein weiteres Spielgerät ergänzt werden. Finanziert wurde die Spiel- und Bewegungsanlage durch die Beitlich-Stiftung aus Tübingen und das Jubiläumsprojekt der Sparkasse Zollernalb zu ihrem 175jährigen Bestehen.

Kontakt

Telefon:

0 74 74 - 28 74

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationspartner

jugendbegleiter logo

owinger buecherei